Über Kicker und in den Tiefschnee: BIG FAMILY Action Days am Stubaier Gletscher


So manche jungen Skifahrer und Snowboarder haben mehr Wintersport-Ambitionen als die Pisten zu bieten haben. Deshalb halten sie auch gerne nach neuen Abenteuern Ausschau. Im Snowpark und im freien Gelände sind diese schnell gefunden. Nur müssen Kinder und Eltern wissen, wie sie so ein Erlebnis richtig angehen. Mit den BIG FAMILY Action Days hat der Stubaier Gletscher dafür den passenden Event geschaffen. Jung und Alt lernen gemeinsam unter Anleitung von Profis erste Sprünge im Park und Schwünge im Tiefschnee zu machen. Am 18. und 19. Februar 2023 ist es wieder soweit.

Die BIG FAMILY Action Days sind ein Fun- und Actioncamp für die ganze Familie, für Skifahrer und Snowboarder. Die Anleitung und das Know-How kommen von ausgebildeten Park-Coaches sowie staatlich geprüften Berg- und Skiführern. Von den Profis lernen Groß und Klein aber nicht nur die notwendige Technik, sondern auch wichtige Sicherheitsmaßnahmen. So erhalten selbst Eltern, die keine Sprünge machen oder ins Gelände stechen wollen, am 18. und 19. Februar 2023 wertvolle Infos in Punkto Sicherheit.

BIG FAMILY Action Days - Stubaier Gletscher - Foto: Marco Ladner

Am ersten Tag sind es die „Freeski Austria“ Park-Coaches, die zeigen, wie man abhebt, sich stylisch über Kicker und Rails bewegt und einen Schritt in Richtung der großen Vorbilder aus dem Freestyle Weltcup macht. Es wird besprochen, welche Ausrüstung notwendig ist und welche Verhaltensregeln im Snowpark beachtet werden müssen. Nach der Vorbereitung und diversen Aufwärmspielen folgt der systematische Aufbau von Sprüngen.

Staatlich geprüfte Berg- und Skiführer nehmen dann am Sonntag all jene Familienmitglieder mit ins freie Gelände, die Tiefschneeluft schnuppern möchten. Zuvor wird aber auch hier die Ausrüstung gecheckt und Maßnahmen zur Risikominimierung werden gezeigt. Denn im alpinen Gelände lauert zudem noch die Gefahr von Lawinen. Deshalb wird am Nachmittag gemeinsam an der LVS-Trainingsstation auch eine Verschüttetensuche geübt.

BIG FAMILY Action Days - Stubaier Gletscher - Foto: Marco Ladner

Um nur 19,- Euro pro Person und Tag (bei gültigem Skipass) versprechen die BIG FAMILY Action Days nicht nur jede Menge Spaß, sie verhelfen der ganzen Familie auch zu neuem Können und neuem Input für den nächsten gemeinsamen Skitag. Kinder von 12 bis 14 Jahren müssen dafür in Begleitung eines Erwachsenen sein, ab 14 Jahren können Jugendliche auch allein mitmachen, vorausgesetzt alle meistern sicher schwarze Pisten auf Ski oder Snowboard.

Detailliertes Programm und Anmeldung auf https://www.stubaier-gletscher.com/family-days