Bergsportpauschalen

In allen unseren Bergsportpauschalen stellen wir die Natur und die Berge in den Fokus. Dabei arbeiten wir nur mit eigens nach unseren hohen Standards geprüften und Inhaber geführten Hotels zusammen. Qualität, Innovation, Service und Gastfreundschaft sind die Punkte, mit denen uns unsere Hotelpartner überzeugen.

Der wichtigste Pfeiler und das überzeugendstes Verkaufsargument für unsere Bergsportpauschalen aber sind unsere Skilehrer, Ski- und Bergführer, Kletter-Spezialisten, Bike-Guides, Yoga-Trainer und Mental-Coaches. Jeder und jede einzelne von ihnen hat sich nämlich durch sein/ihr Engagement und seine/ihre Professionalität den Platz in unserem Team verdient. So bekommt jede unserer Gruppen einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort und wir individuell betreut.

Als staatlich geprüftes Reisebüro und eingetragene Reiseveranstalter mit 20 Jahren Erfahrung im Tourismus haben wir nicht nur die Berechtigung Unterkunft, Guiding und sonstige Leistungen zu Packages zu schnüren. Wir verfügen auch über die fachliche Kompetenz und das Know-How, aus der Fülle an Anbietern und Möglichkeiten nur das Beste zusammenzutragen. Dazu gehört auch Ausrüstung von den besten Herstellern am Markt, von Produzenten in deren Produkte wir vertrauen und mit deren Material wir uns auch als Profis wohl fühlen.

Lifttickets und sonstige Extras wie kulinarische Kostproben von regionalen Produzenten kommen bei uns nur durch fairen Austausch und gegenseitige Wertschätzung in unsere Pauschalen. Massenprodukte und Billigreisen gibt es bei uns nicht. Wir legen höchsten Wert auf die Qualität der touristischen Leistungen und die Differenzierung von anderen Angeboten am Markt.

Alle Bergsportreisen werden von uns für die jeweilige Gruppe, den Verein oder die Firma maßgeschneidert. Deshalb sind unsere Gäste auch langjährige Kunden. Aus manchen unserer Bergsportpauschalen sind sogar wiederkehrende Serien geworden, die regelmäßig Gleichgesinnte zusammenbringen.

LADIES DAYS

Seit 2016 sind die KÄSTLE Ladies Days fixer Bestandteil im Kalender von Sport begeisterten Damen. Aus einem PR-Event für den Stubaier Gletscher ist über die Jahre eine ganze Sportcamp-Serie geworden. Mittlerweile hat sie auch das Interesse anderer Tourismusregionen geweckt. Mit dem Ötztal, dem Pillerseetal, dem Zillertal und dem Bregenzerwald sind mehrere Regionen Westösterreichs dazu gekommen. Dabei reißen sich die Damen um die je nur 24 Plätze pro Event. Und auch im Sommer haben die Ladies sportliche Wochenenden ganz für sich allein. Beim Mountainbiken, Klettern, Klettersteig gehen oder Wandern kommen Frauen unterschiedlichen Alters mit dem gleichen Interessen zusammen.

Detail-Infos und Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

FAMILY DAYS

Action und Spaß für Groß und Klein im Park und im Powder ist die Devise der BIG FAMILY Action Days. Diesen finden jeden Winter für ein Wochenende am Stubaier Gletscher statt. Kinder ab 10 Jahren und ihre Eltern können dort von ausgebildeten Coaches und Bergführern lernen, wie man Tricks auf Skiern und Snowboards im Park angeht. Außerdem erfahren sie, worauf es beim Tiefschneefahren im freien Gelände ankommt und machen erste Erfahrungen im Powder.