Update für die Freeride- und Tourensaison: Kostenlose SNOWHOW Workshops Lawine


Der erste Schnee der Saison ist immer etwas Besonderes: Vor dem Wiedersehen beherrschen Ungeduld, Vorfreude und auch eine gewisse Unsicherheit den Gemütszustand. Wenn es dann aber soweit ist, werden alle Bedenken über Bord geworfen und wird sich schnurstracks ins Abenteuer gestürzt. Aber halt: Wie war das nochmals mit den alpinen Gefahren, mit den Lawinen, Gletscherspalten oder Felsstürzen? Lieber rechtzeitig das Wissen auffrischen und damit das Risiko minimieren, als bereits am ersten Tag der Saison eine böse Überraschung erleben. Wo und wann? Bei den kostenlosen SNOWHOW Workshops Lawine. Den Season Kick-Off gibt es am 2. Dezember 2022 im Kongresszentrum Gurgl Carat im Ötztal.

Mit Lawinen ist es so eine Sache. Selbst die Profis können nicht zu 100 Prozent sagen, wo und wann eine abgeht. Sie können aber mit ihrem Know-How das Risiko auf ein Minimum reduzieren. Und weil den Profis von SNOWHOW die Sicherheit der Wintersportler ein Anliegen ist, teilen sie ihr Wissen auch gerne. Nach mehr als einem Jahrzehnt mit den Projekt SNOWHOW haben die staatlich geprüften Berg- und Skiführer des Vereins in Sachen Qualität bei der Vermittlung von Lawinenkunde neue Standards gesetzt.

Praxisbezug wird bei SNOWHOW großgeschrieben. In kleinen Gruppen von maximal sieben Teilnehmern pro Bergführer werden theoretische Inhalte der Lawinenkunde direkt am Berg vermittelt und ins Gefahrenmanagement und die praktischen Übungen eingebaut. Mit der SNOWHOW-Freeride App sind die wichtigsten Informationen und Tools auch immer mobil mit dabei. Die Grundlagen zur Planung eines Freeride- oder Tourentages sowie strategische Entscheidungsfindung im Backcountry können so inklusive der Vor- und Nachteile von digitalen Werkzeugen vor Ort besprochen werden. Wie bereits die letzten Jahre findet der SNOWHOW Season Kick-Off mit einem kostenlosen Workshop Lawine im Kongresszentrum Gurgl Carat im Ötztal statt. Den Termin 2. Dezember 2022 um 19:00 Uhr sollten sich alle Interessierten dafür vormerken. Tags darauf folgt auch gleich ein Praxis-Workshop im Skigebiet Obergurgl. In Hochfügen und der Axamer Lizum werden im Laufe des Winters weitere Workshops angeboten. Zusätzliche Termine sind noch in Ausarbeitung. Die SNOWHOW Workshops Lawine richten sich sowohl an Einsteiger in die Lawinenkunde als auch an leicht Fortgeschrittene.

Infos und Anmeldung unter https://xhow.info/kostenlose-workshops-lawine/