BIG FAMILY Action Days: Snowpark Action und Freeride Spaß für Groß und Klein am Stubaier Gletscher

Welche Teens träumen nicht davon, es ihren Helden aus den Ski- und Snowboard-Videos nachzumachen, coole Tricks zu zeigen und sturzfrei über Kicker zu springen. Bei Ski- und Snowboard verrückten Eltern rufen die Ambitionen der Kinder wieder Erinnerungen aus der eigenen Jugendzeit hervor, wo oft auch jeder noch so kleine Schneehaufen als Absprungrampe herhalten musste. Weil der Stubaier Gletscher mit dem Stubai Zoo im Herbst und im Frühjahr nicht nur einen der besten Parks weltweit hat, sondern mit dem Powder Department auch zu den Top-Freeride-Destinationen gehört, gibt es dort nun für genau solche Familien und alle, die mehr Spannung in den gemeinsamen Skitag bringen wollen, die BIG FAMILY Action Days. Von 26. bis 27. Februar 2022 können Jung und Alt unter professioneller Anleitung von „Freeski Austria“ Park-Coaches sowie staatlich geprüften Berg- und Skiführern erste Versuche im Snowpark und beim Freeriden im freien Gelände machen.

Groß und Klein heben bei den BIG FAMILY Action Days auf Ski oder Snowboard ab bzw. tauchen abseits der markierten Pisten in den Tiefschnee ein. Ein paar gemeinsame Schwünge im freien Gelände von Österreichs größtem Gletscherskigebiet, ein Sprung über eine Schanze im Slopestyle Park oder einfach nur das Meistern eines Rails sorgen schon für Freudenrufe. Eltern werden wieder zu Kindern, entdecken das Spiel mit den Brettern neu und Vertrauen auf die Profis, die Tipps zur richtigen Technik und die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen geben.

Park und Powder – bei den BIG FAMILY Action Days können Familien eines oder gleich zwei neue Abenteuer im Schnee angehen. Am Samstag geht es zuerst gemeinsam in den Park, um mit den „Freeski Austria“ Coaches erste Sprünge zu versuchen, Parkregeln kennenzulernen und den einen oder anderen Trick zu üben. Am Sonntag folgt dann mit den staatlich geprüften Berg- und Skiführern der Abstecher ins freie Gelände, wo erste Powderturns warten, der Umgang mit der Notfallausrüstung gezeigt wird und eigene Spuren in unberührte Hänge gezogen werden.

Kinder von 10 bis 14 Jahren müssen in Begleitung mindestens eines Erwachsenen sein. Ab 14 Jahren dürfen die Jugendlichen auch ohne Elternteil bei den BIG FAMILY Action Days am Stubaier Gletscher mitmachen. Voraussetzung ist auch, dass alle großen und kleinen Teilnehmer bereits gut Ski oder Snowboard fahren können. Für nur 15,- Euro pro Person und Tag (bei gültigem Skipass, inkl. ORTOVOX Leih-Notfallausrüstung) ist dann ein neues Abenteuer für maximal 18 Teilnehmer garantiert.

Weitere Infos und Anmeldung: https://www.stubaier-gletscher.com/family-days